30.04.2019

Renault und ADAC SE verlängern Kooperation

ADAC-Mitglieder leasen Elektroauto ZOE weiterhin ab 99 Euro im Monat

Verlängert dank großer Nachfrage: Renault und ADAC SE setzen ihr gemeinsames Leasing-Programm bis Ende September 2019 fort. Es bietet ADAC-Mitgliedern Sonderkonditionen beim Leasing eines Renault ZOE.

Grund für die Verlängerung ist die starke Nachfrage von ADAC-Mitgliedern, die seit September 2018 besonders günstige Konditionen beim Leasen eines Renault ZOE erhalten. Knapp 1.900 Privatkunden entschieden sich seitdem für Renaults Elektro-Bestseller.

Das attraktive Leasingangebot1 umfasst die ZOE Ausstattung LIFE mit 22 kWh-Batterie bei einer Laufzeit von 36 Monaten und einer jährlichen Fahrleistung von 7.500 Kilometern. Zuzüglich zur Leasingrate fallen die Kosten für die monatliche Batteriemiete ab 59 Euro sowie eine Sonderzahlung von 1.500 Euro an. Auch das Angebot der kostenfreien 24-Stunden-Probefahrt ist weiterhin verfügbar. Interessierte können unter www.adac.de/renaultzoe-angebot selbst ausprobieren, ob ein Elektroauto in ihren Alltag passt.

Neuer Verkaufsrekord für Renault ZOE

Renault hat in Deutschland mehr als 20.000 ZOE verkauft (seit Marktstart 2012 bis Ende März 2019). Mit mehr als 1.100 Neuzulassungen allein im März 2019 erreichte der kompakte Fünftürer ZOE diesen Meilenstein zum Ende des ersten Quartals 2019.

Der Renault ZOE verdoppelte seine Zulassungen im ersten Quartal auf 2.717 Einheiten (Januar bis März 2018: 1.297 Zulassungen, +109,5 Prozent). Der Elektro-Marktanteil des kompakten Fünftürers liegt bei 17,1 Prozent.

PRW 37/19 30.04.2019

1 Zunächst gültig bis 30. Juni 2019